KANCELARIA RADCY PRAWNEGO
Dorota Anna Dahir

Datenschutz-Bestimmungen - Verarbeitung personenbezogener Daten

Anwaltskanzlei speichert Daten in Bezug auf den Kunden, der mit uns zusammenarbeitet, entsprechend der Art der bestellten Aufgaben.

Die Speicherung der Daten erfolgt gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und dem polnischen Gesetz (Dz.U. 1982 nr 19 poz. 145) vom 6. Juli 1982 über Rechtsberater.

Der Administrator der personenbezogenen Daten ist die Kancelaria Radcy Prawnego Dorota Anna Dahir (Rechtsanwalt in der Anwaltskanzlei Dorota Anna Dahir) mit Sitz in Wrocław (im Folgenden: Anwaltskanzlei).

Kunden, die mit der Anwaltskanzlei zusammenarbeiten, stimmen der Speicherung, Verwaltung und Umwandlung der Daten zu, die so lange aufbewahrt werden, bis die Anwaltskanzlei ihren Pflichten nachkommt. Die Kunden erklären sich auch damit einverstanden, solange dies nach den allgemeinen Regeln des polnischen Rechts erforderlich ist.

Daten können nach Kundenwunsch geändert, verändert oder gelöscht werden. Die Reihenfolge der Löschung von Daten gilt als Beendigung der Zusammenarbeit mit der Anwaltskanzlei.

Alle Fragen oder Ansprüche sollten an und über die Kontaktdaten auf der Unterseite 'Kontakt' gerichtet werden.

.. Acta probant se ipsa ..